Fragen und Antworten

Sinneswahrnehmungen (auch Teilleistungen oder Funktionen genannt) sind die Fähigkeiten mit denen Menschen die Umwelt wahrnehmen. Diese spielen beim Erlernen des Schreibens, Lesens oder Rechnens eine wichtige Rolle.

VISUELLE WAHRNEHMUNG oder OPTIK:
♥ Optische Differenzierung: Ist die Leistung, Gleiches und Ungleiches zu erkennen und auseinanderzuhalten.
♥ Optisches Gedächtnis: Ist die Leistung, Gesehenes zu behalten, abzuspeichern und bei Bedarf wiederzugeben.
♥ Optische Serialität: Ist die Leistung, optische Eindrücke der Reihe nach ordnen zu können.

AUDITIVE WAHRNEHMUNG oder AKUSTIK:
♥ Akustische Differenzierung: Ist die Leistung, aus dem Gehörten bestimmte Wörter herauszuhören oder ähnlich klingende Wörter zu unterscheiden.
♥ Akustisches Gedächtnis: Ist die Leistung, Gehörtes zu behalten, abzuspeichern und bei Bedarf wiederzugeben.
♥ Akustische Serialität: Ist die Leistung, in einem Satz zu hören, welches Wort zuerst gesprochen wurde, oder in einem Wort zu hören, welcher Buchstabe am Anfang, am Ende oder in der Mitte steht.

RAUMWAHRNEHMUNG:
♥ Raumorientierung: Ist die Leistung, das Raum-Zeit-Gefüge sowie Größen und Einheiten einzuschätzen.
♥ Körperschema: Ist die Leistung, den eignen Körper (z.B. Rechts-Links-Unterscheidung) einzuschätzen.
Die AFS Methode des EÖDL (Erster Österreichischer Dachverband für Legasthenie) beruht auf drei grundlegenden Anforderungen, die erfüllt werden müssen.

♥ Das bewusste Steigern der Aufmerksamkeit muss erreicht werden, wenn geschrieben, gelesen oder gerechnet wird.

♥ Die Sinneswahrnehmungen, die Funktionen, müssen durch ein gezieltes Training verbessert werden.

♥ Im Symptombereich, also beim Schreiben, Lesen und Rechnen, müssen spezielle Techniken angewendet werden, damit der legasthene oder dyskalkule Mensch diese Kulturtechniken erlernen und bewältigen kann.
Für das Onlinetraining oder die Onlinetestung braucht ihr:
♥ Natürlich einen PC/Laptop mit Internetzugang,
♥ eine Webcam und
♥ ein gutes Mikrofon.
Ich möchte euch gut sehen und hören können ☺.
♥ weiters braucht ihr ein Handy mit dem Programm Whats App.

Derzeit arbeite ich mit dem kostenlosen Programm Zoom (https://zoom.us/signin).

 

Lernspiele Empfehlungen

♦ Die freche Sprechhexe (Ravensburger), ab 4 Jahren
♦ Buchstaben (Haba), ab 4 Jahren
♦ Lautspirale (Piepmatz und Grünschnabel), ab 6 Jahren


Hinweis: Ich werde nicht gesponsert. Alle Spiele sind selbst gekauft, getestet und für empfehlenswert befunden.
♦ Rechenlotto 1-100 & Memory (Westside), ab 7 Jahren
♦ Kartenspiel Rechnen bis 100 (Ravensburger), ab 7 Jahren
♦ Rechenkapitän (Ravensburger), ab 6 Jahren


Hinweis: Ich werde nicht gesponsert. Alle Spiele sind selbst gekauft, getestet und für empfehlenswert befunden.
♦ Differix (Ravensburger), ab 4 Jahren
♦ Logofix (Ravensburger), ab 6 Jahren
♦ Schnipp Schnapp (Piatnik), ab 3 Jahren
♦ Halli Galli (Amigo), ab 6 Jahren
♦ Jegliches Puzzle
♦ Jegliches Memory


Hinweis: Ich werde nicht gesponsert. Alle Spiele sind selbst gekauft, getestet und für empfehlenswert befunden.

 

Downloads


Lilo lernen Bereich

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder.

Klienten von Lilo-lernen können hier mit dem zugesandten Passwort den Klientenbereich freischalten und erhalten kostenlosen Zugang zu einer Vielzahl von Arbeitsblättern, Onlinespielen und wertvollen Apps.

Klientenbereich freischalten

 

Jedem Training geht ein ausführliches, kostenfreies Kennenlerngespräch voraus. Wir besprechen die vorhandenen Probleme und mögliche Lösungswege. Das Gespräch findet via Telefon oder Zoom statt.

 

jetzt Kontakt aufnehmen

 


„Es ist keine Schande nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.“ – Alison Croggon